Schriftzug Villa Weisser

Privatpension im tschechischen Isergebirge

deutsch  |  česky  |  english
 

Wir würden uns freuen, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und heißen Sie das ganze Jahr herzlich willkommen.

Die Villa Weisser ist eine gemütliche Pension und ein Ferienhaus im heimischen Stil.

Das Ferienhaus liegt im Ort Smrzovka in Nordböhmen in der Nähe von Liberec / Jablonec n. N. und Tanvald. Die Region gehörte früher zum Sudetendeutschland, deshalb sind die damaligen deutschen Ortsbezeichnungen 'Reichenberg' und 'Gablonz' noch bekannt.
Die offizielle deutsche Bezeichnung für Smržovka lautete früher Morchenstern. Der deutsche Name ist bei der Bevölkerung etwas umstritten, weil bis etwa 1970 Morchelstern als deutsche Bezeichnung üblich war, die Morchel ist im Stadtwappen enthalten und in der Bergregion im Isergebirge häufig anzutreffen. Im Mittelalter hatte Wallenstein der Stadt den Namen Morgenstern gegeben (nach der alten Waffe).

Smržovka liegt etwa 10 km östlich der Kreisstadt Jablonec nad Nisou (deutsch Gablonz an der Neiße) und ist die Heimatstadt des tschechischen Karikaturisten Petr Urban, der in dem Ort eine Kneipe betreibt, in der an Wänden und Decken seine Karikaturen zu sehen sind. Die Glasschleiferei hat Tradition im Ort, 'Gablonzer Bijouterie' wurde und wird in Smržovka und dem Nachbarort Tanvald in großen Mengen in Handarbeit überwiegend in familiären Schleifereien hergestellt.

Das Riesengebirge mit seinen bekannten Orten Harrachov, Rokytnice, Špindlerův Mlýn und Pec ist mit dem Auto schnell zu erreichen. Ein weiteres beliebtes Ausflugsziehl in der Umgebung ist das böhmische Paradies.